Haus der fränkischen Geschichte

Ein Museum der etwas anderen Art lädt auf Burg Abenberg zu "Einer Zeitreise durch Franken" ein. Hier können Sie Geschichte auf ungewöhnliche Weise erfahren.

Beeindruckende Kulissen, Inszenierungen und Lichteffekte schaffen eine Atmosphäre, die die komplexe Geschichte Frankens spannend präsentiert – ein Erlebnis für die ganze Familie! Am Ende des Rundgangs kann das Diplom "Geprüfter Franke" erworben werden.

Das Museum zeigt zudem wechselnde Ausstellungen zur Kunst, Kultur und Geschichte Frankens.

Einblicke:

Klöppelmuseum Abenberg

Schon seit Jahrhunderten ist das Klöppeln in Abenberg beheimatet. So ist es nicht verwunderlich, dass hier das erste Klöppel-Spezialmuseum in Deutschland entstand.

Zu sehen sind Leinenspitzen, Metallspitzen in Gold und Silber (leonische Waren), Musterzeichnungen, moderne Klöppelarbeiten, Klöppelgeräte und Fotos.

 

Einblicke:

Öffnungszeiten

April bis Oktober:
Dienstag bis Sonntag
11 - 17 Uhr

November bis März:
Donnerstag bis Sonntag
11 - 17 Uhr

Januar und Februar geschlossen.

Führungen für Gruppen und Schulklassen finden nach telefonischer Anmeldung
auch außerhalb der Öffnungszeiten statt.

Anschrift:

Burgstr. 16
91183 Abenberg

Tel.: 09178/90618
Fax: 09178/905185

e-mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailinfo(at)museen-abenberg.de
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.museen-abenberg.de